Das Sportschießen fördert Körper und Geist. Es begünstigt die Haltung und Ausdauer des Körpers sowie die Entwicklung des Körperbewusstseins und der -beherrschung. Es steigert die Konzentrationsfähigkeit und das Verantwortungsbewusstsein und führt hierdurch zu einem gestärkten Selbstwertgefühl und einem ausgeglichenerem Leben.

Aber: Ohne Fleiß, kein Preis!

   Und Fleiß bedeutet regelmäßiges Training. Ohne regelmäßiges Training sind gute Ergebnisse nicht zu erreichen. Nur durch Training kann man das Erlernte vertiefen und fes­tigen.
   Unsere Trainingszeiten sind jeden Freitag ab 18 Uhr und Sonntags ab 14 Uhr. Sonntags bieten wir gleichzeitig auch ein Jugendtraining an, bei dem Jugendliche ab 12 Jahren mit dem Luftgewehr oder -pistole schießen können, währen Kinder bis 12 Jahren auf ein Laser­gewehr zurückgreifen können. Im Monat August ist die Vereinsgaststätte geschlossen, weshalb in diesem Monat kein Training stattfindet.

   Bei Interesse am Training oder noch weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Jugendwart Christian Freibott oder Übungsleiter Heiko Barthel per E-Mail (Kontakt).